Wie kommt man nach Koh Phayam... und zu Friends Bungalow

 

Motorrad:
Wenn Sie a
m Pier ankommen können Sie ein Motorrad mieten oder eines der Motorradtaxis nehmen die dort bereits warten. Das Taxi nach Aow Yai kostet 70 Baht, der Preis ist fix und man muss nicht handeln. Wenn Sie ein Moped mieten und selber fahren dann folgen Sie bitte der großen Straße die vom Pier wegführt bis zur Kreuzung an der Schule. Dort biegen Sie nach links ab und folgen der Straße. Kurz bevor Sie zum Strand kommen ist eine weitere Kreuzung an der Sie nach rechts abbiegen (wir sind neben Hornbill Hut, folgen Sie einfach diesem Schild).  Nach einigen hundert Metern sehen Sie ein blaues Schild 'Friends ', an dem Sie dann nach links abbiegen.

 

 

 

 

Fahrplan Boote:
Es gibt 2 verschiedene Boote nach Koh Phayam.
Die normale Fähre dauert ca. 2 Stunden (auch "slow boat" genannt) und kostet 200 Baht pro Person.
Das Speed Boat (Schnellboot) braucht nur etwa 40 Minuten und kostet 350 Baht pro Person.
Die Speed Boote fahren nur bei guten Wetterbedingungen und in der Hochsaison .

Der Fahrplan ist jedes Jahr anders und kann auch während der Saison variieren. Normalerweise startet das erste Boot morgens um 7.00 Uhr oder 7.30 Uhr und das letzte fährt dann so ca. um 17.00 Uhr ab. Sie fahren den ganzen Tag über etwa stündlich.  
Am besten sollte man sich kurz vor Ankunft nochmal informieren, z.B. beim örtlichen Reisebüro (siehe unten).
 
Der Zeitplan des Slow Boats ist immer gleich, auch in der Low Season.
  

Ranong nach Koh Phayam:
   9.30 Uhr und 14.00 Uhr
                                                10.00 Uhr (fährt an anderem Pier ab)
  

Koh Phayam nach Ranong:
    8.30 Uhr und 14.00 Uhr
                                                15.00 Uhr (kommt an anderem Pier an)

 

 

Bus:

Wenn Sie nicht nach Ranong fliegen wollen ist meiner Meinung nach die beste Option mit dem Nachtbus zu fahren. Man kann auch mit dem Zug nach Chumpon fahren, braucht aber im gesamten länger und muss dann trotzdem nochmal in einen Bus umsteigen um von Chumpon nach Ranong zu kommen.

Die Busse von Bangkok starten vom südlichen Busbahnhof um ca. 20.00 Uhr und
sind recht bequem. Achten Sie darauf einen Bus zu buchen der nicht mehr als 24 Sitze hat (je mehr Sitze pro Bus, desto kleiner sind die Sitze).
Sie heißen VIP-Busse und ein Ticket kostet etwa 600-700 Baht.
Die Busse kommen sehr früh am Morgen in Ranong an, eine
schöne Idee die Zeit bis zur Abfahrt der Fähre zu verbringen sind die heißen Quellen in Ranong. Am besten nimmt man ein Taxi dorthin.

Vorsicht! In Bangkok werden Bustickets einschließlich Speedboat Ticket für mehr als 2.000 Baht verkauft, tun Sie das nicht ... es ist völlig überteuert und die Speedboat Besitzer akzeptieren diese Tickets nicht!

 


Flugzeug:

Nok Air fliegt mehrmals täglich von Ranong nach Bangkok.
http://www.nokair.com/nokconnext/aspx/flightschedule.aspx

Sie können auch einen Flug nach Suratthani nehmen, das ist nur eine etwa 2-stündige Taxifahrt von Ranong entfernt (mit dem Bus ein wenig länger
). Man kann sich bei der örtlichen Travel Agency (siehe unten) ein Taxi bestellen und dann auch gleich die Speedboottickets mit reservieren lassen.

 

 

 

Gibt es eine Bank auf Koh Phayam? ... Nein!


Es wäre vielleicht hilfreich zu wissen, dass es keinen Geldautomaten und keine Bank auf Koh Phayam gibt.
Wenn Sie Geld wechseln möchten bekommen Sie auf dem Festland einen besseren Wechselkurs. Deshalb ist es ratsam genug Bargeld in Thai Baht mitzubringen. Eine weitere Möglichkeit wäre mit der Kreditkarte Bargeld zu erhalten. Die Gebühr beträgt 4 oder 5 %
und die Abhebung zählt als Einkauf.

 

 

 

Reisebüro?
Das örtliche Reisebüro heißt Pon’s Place.
Sie sind sehr vertrauenswürdig und aus unserer Erfahrung die günstigsten.
Aber sie sind auch sehr beschäftigt, deshalb ist es am besten anzurufen anstatt E-Mails zu schreiben.
http://www.ponplace-ranong.com/
077-823344 oder 081-5974549